Feuerwehr Nußloch stellt sich vor: Das sind Ihre Helfer in der Not

Die Corona-Pandemie mit all ihren Einschränkungen hat auch die Freiwillige Feuerwehr Nußloch stark betroffen. Vor allem das Übungsgeschehen hat sehr gelitten. Finden die Übungen in der Regel immer Montagabends statt, mit allen Feuerwehrleuten, die am jeweiligen Abend verfügbar sind, konnte dieses Training über mehrere Monate überhaupt nicht stattfinden. Und obwohl sich im Frühjahr dann die Lage entspannte, galten für die […]

Weiterlesen

F3 – Industriebrand

Kurz nach 9 Uhr riss ein Alarm die Kameraden:innen der Feuerwehr Nußloch aus ihren Besprechungen oder ihrem Handwerk. Ursache war ein gemeldeter Industriehallenbrand in Sandhausen, zu dem mehrere Notrufe in der Rettungsleitstelle eingingen. Sogar in Nußloch war die schwarze Rauchsäule sichtbar. Mit 3 Fahrzeugen rückte die Feuerwehr Nußloch nach Sandhausen aus. An der Einsatzstelle konnte dann zum Glück Entwarnung gegeben […]

Weiterlesen

Feuerwehr Nußloch stellt sich vor: Das sind Ihre Helfer in der Not

Was macht die gute Kameradschaft bei der Freiwilligen Feuerwehr Nußloch aus? Sind es die „tollen Typen“, die sich hier als ehrenamtliche Helfer zusammengefunden haben? Ist es das Wissen um die mögliche Gefahr, in die man sich bei entsprechenden Einsätzen begibt, und die man nur gemeinsam bestehen kann? Oder die Begeisterung für die Feuerwehrtechnik und die spannenden Aufgaben und Tätigkeiten hier, […]

Weiterlesen

H1 – Türöffnung

Martinshorn

Die Polizei hat die Feuerwehr Nußloch zu einer Türöffnung in die Fröbelstraße angefordert. Bei Ankunft an der Einsatzstelle wurde die Türe bereits durch den/die Bewohner:in geöffnet. Für die Feuerwehr Nußloch war kein Einsatz erforderlich.

Weiterlesen

H1 – Türöffnung

Martinshorn

Aufgrund eines vermutete Unglücksfalls wurden wir zu einer Türöffnung in die Hauptstraße alarmiert. Bei Ankunft an der Einsatzstelle wurde die Türe bereits durch den/die Bewohner:in eigenständig geöffnet. Für die Feuerwehr Nußloch war kein Einsatz erforderlich.

Weiterlesen

Neue Tragkraftspritze mit moderner Technik ersetzt 30 Jahre alten „Oldie“

Zur „Wasserentnahme am offenen Gewässer“, so heißt es in Bürokratensprache, dient die Tragkraftspritze. Konkret: Wenn Löschwasser aus dem Leimbach, einer unterirdischen Zisterne oder einem See oder Teich gebraucht wird, um ein Feuer zu bekämpfen, kommt die tragbare Pumpe der Feuerwehr zum Einsatz. Bisher verfügte die Nußlocher Wehr hierfür über ein recht schweres und inzwischen 30 Jahre altes Aggregat. Das funktionierte zwar noch, aber es gehörten einige Kniffe dazu, […]

Weiterlesen

F1 – Brandnachschau

Nach einem Blitzeinschlag in einem Mehrfamilienhaus in Leimen konnten die Bewohner der Dachwohnung leichten Brandgeruch feststellen. Daher wurde der Dachbereich großzügig von innen und außen mithilfe der Wärmebildkamera abgesucht. Über die Drehleiter wurde das Dach zu Teilen abgedeckt, um den Dämmungsbereich darunter kontrollieren zu können.

Weiterlesen

F2 – Kellerbrand

Rauchentwicklung und Brandgeruch in einem Mehrfamilienhaus in Sandhausen löst einen Großeinsatz für die Feuerwehr Sandhausen und Feuerwehr Nußloch aus. Bei Ankunft an der Einsatzstelle kann allerdings keine Ursache für den Bandgeruch festgestellt werden und der entsprechende Bereich wird mithilfe von Wärmebildkameras abgesucht. Nach einer Stunde wird die Suche erfolgslos abgebrochen. Die Feuerwehr Sandhausen hat den Keller nach knapp zwei Stunden […]

Weiterlesen
1 2 3 28