H1 – Unterstützung Rettungsdienst

Gegen 07:15 Uhr wurden wir zu einer Unterstützung für den Rettungsdienst in die Heidelberger Straße alarmiert. Dort lief eine Reanimation an einem Patienten und dieser musste über die Drehleiter aus dem zweiten Obergeschoss nach unten transportiert werden. Die Aufmachung unserer Einsatzkräfte mag die Passanten etwas verunsichert haben, denn unser Mann im Drehleiterkorb war mit Schutzanzug und Atemmaske ausgestattet. Da aufgrund […]

Weiterlesen

H1 – Tierrettung

Gegen 16:15 Uhr wurden wir zur Unterstützung bei einer Tierrettung nach St. Ilgen gerufen. Passanten haben eine Katze auf einem Baum entdeckt und hatten Sorge, dass das Tier nicht von alleine vom Baum kommt. Daher haben diese den Notruf gewählt. Zur Unterstützung mit der Drehleiter sind wir die Einsatzstelle angefahren. Bis die Drehleiter allerdings in Stellung gebracht werden konnte, ist […]

Weiterlesen

F3 – Industriebrand

Gegen 08:15 Uhr wurden wir zur Überlandhilfe nach Leimen gerufen. Bei einem Industriebetrieb wurde ein Brand in einer Leitwarte gemeldet. Bereits auf unserer Anfahrt erreichte uns die erste Lagemeldung der Feuerwehr Leimen, dass es sich nicht um einen Brand in der Leitwarte handeln würde. Nach Ankunft an der Einsatzstelle und Rücksprache mit der Einsatzleitung, konnten wir direkt die Rückfahrt zur […]

Weiterlesen

H1 – Hilfe klein

Aufgrund von einer nicht identifizierbaren Geruchsbelästigung in der Hermann-Löns-Straße riefen die Anwohner den Notruf. Nachdem durch die Stadtwerke sichergestellt werden konnte, dass es sich nicht um ausströmendes Gas handelte und die Polizei von einer Geruchsbelästigung von Wiesloch bis St. Ilgen berichtete, konnte eine lokale Gefährdung durch Gas ausgeschlossen werden. Somit war kein weiterer Einsatz erforderlich.

Weiterlesen

H1 – Sturmschaden

Am Montagabend hat ein Passant in der Max-Berk-Straße einen Baum entdeckt, der umzustürzen drohte und meldete die Einsatzstelle direkt der Feuerwehr Nußloch. Durch den Feuerwehrsport befand sich die Walking-Gruppe bereits am Feuerwehrhaus und war direkt erreichbar. Diese rückten mit der Drehleiter und dem LF 44/2 aus um den Baum zu sichern und zu entfernen.

Weiterlesen

H1 – Sturmschaden

Nach einem ersten Sturmschaden-Einsatz am Sonntagnachmittag hieß es kurz vor Mitternacht für die Feuerwehr Nußloch dann zum zweiten Mal ausrücken. In der Heltenstrasse in Leimen war die Spitze einer Fichte im Sturm abgebrochen und auf die Fahrbahn gestürzt. Nachdem die Kameraden der Feuerwehr Leimen die Fahrbahn geräumt hatten, sägten Feuerwehrleute der Nußlocher Wehr von der Drehleiter aus angebrochene Äste des […]

Weiterlesen

H1 – Sturmschaden

Gegen 14:00 Uhr wurden wir von der Polizei zur Sicherung eines lose auf dem Dach hängenden Dachziegels in die Haupstraße alarmiert. Dieser drohte aus ca. 10 Meter Höhe auf die Straße bzw, den Gehweg zu stürzen. Mithilfe der Drehleiter konnte der Ziegel gesichert und da er unbeschädigt war, wieder an seinem ursprünglichen Platz eingedeckt werden. Die Polizei sicherte währenddessen die […]

Weiterlesen

Neuen MTW in Empfang genommen

Am 27.2.2020 durften wir unseren neuen Mannschaftstransportwagen, kurz MTW, in Empfang nehmen und nach Nußloch in sein neues Domizil überführen. Das Fahrzeug dient hauptsächlich dem Transport unserer Einsatzkräfte und verfügt diesbezüglich über deutlich mehr Platz als sein mittlerweile 24 Jahre alter Vorgänger. Ausgestattet mit modernster Sicherheitstechnik, Blaulichter in LED-Technik und einer Heckwarneinrichtung wird der neue MTW unsere Einsatzkräfte künftig sicher […]

Weiterlesen

F2 – Zimmerbrand

Gegen 14:45 Uhr wurden wir zur Unterstützung der Feuerwehr Leimen mit der Drehleiter zu einem gemeldetem Zimmerbrand alarmiert. Bei Ankunft an der Einsatzstelle konnte der Leimener Einsatzleiter schnell feststellen, dass es sich nur um angebranntes Essen gehandelt hat. Somit musste die Drehleiter nicht in Stellung gebracht werden und konnte die Rückfahrt nach Nußloch antreten.

Weiterlesen
1 2 3 14