Neuen MTW in Empfang genommen

Am 27.2.2020 durften wir unseren neuen Mannschaftstransportwagen, kurz MTW, in Empfang nehmen und nach Nußloch in sein neues Domizil überführen. Das Fahrzeug dient hauptsächlich dem Transport unserer Einsatzkräfte und verfügt diesbezüglich über deutlich mehr Platz als sein mittlerweile 24 Jahre alter Vorgänger. Ausgestattet mit modernster Sicherheitstechnik, Blaulichter in LED-Technik und einer Heckwarneinrichtung wird der neue MTW unsere Einsatzkräfte künftig sicher zum Einsatz und von dort zurück bringen. Auch in Sachen Funk- und Digitaltechnik hat sich einiges getan. So verfügt das Fahrzeug unter anderem über den „neuen“ Digitalfunk, welcher landesweit sukzessive eingeführt wird und den in die Jahre gekommenen Analogfunk ablöst. Mit der verbauten Technik kann das Fahrzeug künftig auch als Führungsunterstützung bei zahlreichen Einsatzlagen eingesetzt werden. Da wir immer häufiger auch zu Einsätzen außerhalb der Nußlocher Gemarkung alarmiert werden, wurde der neue MTW mit einem speziellen Navigationssystem ausgestattet, welches die Einsatzdaten automatisch von der Leitstelle erhält und wir somit noch schneller zum Einsatzort finden können. Ein zeitintensives Studieren von Straßenkarten oder manuelles programmieren herkömmlicher Navigationsgeräte entfällt somit.

Bis das neue Fahrzeug allerdings offiziell in den Einsatzdienst überstellt werden kann, sind noch einige Schulungen an der komplexen Technik erforderlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.