H1 – auslaufende Betriebsstoffe

Martinshorn

Datum: 16. November 2020 
Alarmzeit: 14:31 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 25 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Göthestraße 
Fahrzeuge: NU 19/1, NU 44-2, NU 74 


Einsatzbericht:

Ein Kleinbus hat sich den Tank aufgerissen und zog eine Diesel-Spur von der Hauptstraße bis in die Göthestraße. Die alarmierte Polizei forderte daraufhin die Feuerwehr zum Abstreuen der Diesel-Spur an.

Nachdem der Diesel schon in den Straßenbelag eingezogen war und aufgrund der Länge von über 1 km, wurde eine Fachfirma zum Entfernen der Diesel-Spur beauftragt. Für die Feuerwehr war keine Einsatz erforderlich.