F – BMA

Vermutlich durch Staub wurde die Brandmeldeanlage einer Firma in der Heidelberger Straße ausgelöst. Bei der Kontrolle konnte kein Brand oder keine Rauchentwicklung festgestellt werden.

Weiterlesen

F3 – Landwirtschaftliches Gebäude

Einsatz heute Nacht um 1:30 Uhr nach Sandhausen, zur Unterstützung der Kameraden dort. Der gartenseitige Anbau eines Hauses sowie eine Garage standen bei der Ankunft der Feuerwehr in hellen Flammen. Während die Sandhäuser Wehrleute von beiden Seiten des Hauses gegen den Brand vorging, löschte die Nußlocher Einsatzmannschaft von der Drehleiter aus und übernahm das Ablöschen der Glutnester. Leider kam für […]

Weiterlesen

F1 – Feuer klein

Auf einem Gartengrundstück Richtung Wiesloch wurde ein Lagerfeuer verlassen und eine Glutfläche von ca. 2 m² unbeaufsichtigt hinterlassen. Passanten sind auf die Glut aufmerksam geworden und haben einen Notruf abgesetzt. Die Glut wurde abgelöscht und auseinander gezogen und damit eine mögliche Brandausbreitung verhindert.

Weiterlesen

H1 – Unterstützung Rettungsdienst

Eine Person musste aufgrund Ihres Gesundheitszustandes und den Gegebenheiten vor Ort, mittels Drehleiter der Feuerwehr Nußloch aus dem 2. Obergeschoss eines Hauses gerettet werden. Da der Verdacht einer vorliegenden Infektionskrankheit bestand, erfolgte die Rettung unter besonderen Schutzmaßnahmen durch unsere Einsatzkräfte. Nach erfolgtem Transport mittels Drehleiter, konnte der Patient an den Rettungsdienst sowie den Notarzt übergeben werden.

Weiterlesen

H1 – Unterstützung Rettungsdienst

Kurz nach 20 Uhr wurden wir mit der Drehleiter zur Unterstützung des Rettungsdienstes in den Hauffweg in St. Ilgen alarmiert. Ein schwer Erkrankter musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der Transport durch das Treppenhaus zum Rettungswagen kam jedoch nicht in Frage. So wurde der Patient mithilfe der Drehleiter vom 2. Obergeschoss zum Rettungswagen verbracht.

Weiterlesen

H1 – Schneebruch

Aufgrund von anhaltenden Schneefällen mit extrem nassem Schnee, kam es im Ortsbereich zu mehreren abgebrochenen Ästen. So musste zunächst an der Ortsausfahrt nach Wiesloch ein Bambusstrauch zurückgeschnitten werden. In den frühen Morgenstunden wurde dann noch ein auf den Bortkelter gestürzter Ast und gegen Mittag ein Baum im Bereich der Bushaltestelle „Kreuz“ in der Hauptstraße entfernt.

Weiterlesen

H1 – Sturmschaden

Martinshorn

Gegen 15.10 Uhr wurden wir zu einem vermeindlichen Sturmschaden in die Carl-Metz-Straße im Bereich des Mulchplatzes alarmiert. Hier sollte sich eine Plane im Bereich der Stromleitungen verfangen haben. Nach Ankunft an der Einsatzstelle konnte allerdings Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich um einen Drachen, der sich in einem Baum verfangen hatte und die Schnur verlief über eine Telefonleitung. Der Drache […]

Weiterlesen

F1 – Fahrzeugbrand

Martinshorn

Vermutlich durch einen technischen Defekt im Motorraum eines Kleinwagens entstand ein kleiner Brand im Motorraum. Durch das schnelle Reagieren der Fahrerin und das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein größerer Schaden verhindert werden.

Weiterlesen
1 2 3 32